AK30 Damenmannschaft kämpft um den Klassenerhalt

Am Samstag traten die Damen der AK 30 in der zweiten Hessenliga Nord bei schwül warmen und hohen Temperaturen zu ihrem dritten Ligaspiel beim Golf-Club Spessart an. Die Damen um Kapitänin Uta Behrens waren sich bewusst, dass an diesem Spieltag der Grundstein für den von der Mannschaft angestrebten Klassenerhalt gelegt werden musste. Da die Hitzewelle und die damit einhergehende Trockenheit auch vor dem Spessart nicht Halt gemacht hatte, waren die Herausforderungen an Spiel, Konzentration und Kondition entsprechend hoch. Durch eine gute und solide Mannschaftsleistung konnte unsere Damenmannschaft hinter der Heimmannschaft vom Golf-Club Spessart einen hervorragenden zweiten Platz belegen, gefolgt vom Golf Club Praforst und den Damen aus Winnerod. Vor dem Alles entscheidenden letzten Spieltag ergibt sich folgender Tabellenstand:

1.Praforst9
2.Lich8
3.Spessart7
4.Winnerod6
Für den Licher Golf-Club spielten: Cigdem von Nessen, Sacha Jongenburger, Anja Tomassini, Christina Behringer, Anne Pfannkoch-Storbeck und Silvia Kuhl. Als Caddies waren Uta Behrens und Daniela Albrecht dabei. 

Für unsere Damen heißt es nun am 09.07. beim letzten Spiel in Winnerod noch einmal Alles zu geben, um den Klassenerhalt abzusichern. Hierzu wünschen wir unserer Mannschaft schon jetzt viel Erfolg.

Klaus Schöberl
-Spielführer-

Translate »