Saisonziel erreicht…

Am Samstag stand in der 2. Hessenliga Nord der Damen der AK 30 das alles entscheidende Ligaspiel an. Mit unserer Mannschaft kämpften Winnerod und Spessart um den Klassenerhalt. Unsere Damen gingen als Tabellenzweiter mit einem leichten Vorteil gegenüber den anderen Teams ins Rennen. 

Bei gemäßigten Temperaturen, starkem teils sehr böigen Wind und großer Nervosität gestaltete sich der Beginn der Runde für unsere Spielerinnen schwierig. Der trockene Golfplatz tat ein Übriges dazu, so dass die Halbzeitergebnisse wenig Freude aufkommen ließen, zumal die Mitkonkurrentinnen offensichtlich mit den Verhältnissen besser zurecht kamen und gut scoren konnten. 

Doch das Blatt wendete sich zusehends und unsere Damen kämpften tapfer um jeden Schlag, so dass sich die Mannschaft am Ende über einen dritten Platz hinter dem Tagessieger Winnerod und den Damen aus Praforst freuen konnte. Das Team vom Golfclub Spessart belegte den letzten Platz und steigt damit in die dritte Liga ab. 

In der Gesamtwertung können wir unserer Damenmannschaft zu einem guten 2. Tabellenplatz gratulieren. 

Für den Licher Golf-Club spielten in Winnerod:

Anne Pfannkoch-Storbeck, Susann Vellenzer, Anja Tomassini, Nadine Maletzki, Uta Behrens und Daniela Albrecht. Als Caddy unterstützten Cigdem von Nessen und Werner Tomassini. 

Die Abschlusstabelle der zweiten Hessenliga Nord der Damen AK 30

PlatzGolf-ClubPunkteüber CR
1.Praforst12354,0
2.Lich10363,0
3.Winnerod10375,0
4.Spessart8379,0

Der Golfclub Praforst bestreitet nun das Aufstiegsspiel gegen den Tabellenführer der Südgruppe, den Golfclub Hof Hausen.

Klaus Schöberl
-Spielführer-

Translate »